Zum Inhalt springen

Julia Petschinka Beiträge

Das passiert bei Urbane Rituale… im Raum Flamenco, 7.Dezember 2017 in Wien

Am 7. Dezember 2017 zeigen in Wien die TeilnehmerInnen der „Choreographiewerkstatt Urbane Rituale… im Raum Flamenco“ gemeinsam mit anderen eingeladenen KünstlerInnen ihre Zugänge zu Urbanen Ritualen. Es ist ein Projekt…

Urbane Rituale – die Teilnehmerinnen erzählen

Am 7. Dezember 2017 zeigen in Wien die TeilnehmerInnen der „Choreographiewerkstatt Urbane Rituale… im Raum Flamenco“ gemeinsam mit anderen eingeladenen KünstlerInnen ihre Zugänge zu Urbanen Ritualen. Ich habe sie über ihre Projekte und ihre Erlebnisse während der kreativen Entwicklungszeit befragt.

Ein Projekt von Marco de Ana (Verein Nomada), unterstützt von der Peña Flamenca La Granaina.

Eindrücke von „Verbieten verboten… im Raum Flamenco“ (Juli 2017)

Am 19. Juli 2017 war Verbieten verboten! Gemeinsam mit Susanne Zellinger veranstaltete ich ich einen sehr exquisiten und Flamencoabend „im Hinterhaus“. Rosanna Terracciano (Kanada) und Anja Abels (Deutschland) zeigten neue…

Prescreening von „La Chana“ – Dokumentarfilm von Lucija Stojevic in Wien

Gestern Abend habe ich „La Chana“ gesehen – den wunderbaren Dokumentarfilm über diese unglaubliche, fast unwirkliche und doch so echte Flamencotänzerin Antonia Santiago Amador, „La Chana“. Organisiert wurde der Filmabend…

Aus Athen: Coetáni – Experimental Flamenco Festival 2016

Am Dienstag hat Coetáni, das Festival für experimentellen Flamenco, in Athen begonnen. Noch bis Sonntag treffen sich experimentierfreudige FlamencokünstlerInnen in Athen, um zu lernen, lehren, herzuzeigen und zu sehen. Heute ist mein letzter Festivaltag, er ist noch nicht ganz zu Ende, aber jetzt habe ich Zeit, zu schreiben.