De estética flamenca – seit 2012

Gemeinsam mit Juan Carlos Lérida habe ich vor ein paar Jahren begonnen, Schnappschüsse von Personen auf Plakaten, Büchern, in Zeitungen oder von Statuen zu machen, die ganz eindeutig Flamenco zeigen. Ohne in einem Flamencokontext abgebildet zu sein. Diese Handhaltung! der Gesichtsausdruck! Diese Pose!… es ist Flamenco!!! Oder nicht? Daraus entstand unser Projekt „de estética flamenca“ (über die Flamencoesthätik).

Während des 4.Festivals für zeitgenössichen Flamenco „Flamenco Empírico“ im Mai 2012 in Barcelona konnten wir dann im Mercat de les Flors eine Auswahl an Bildern zeigen. Wir geben mit unserem Projekt „de estética flamenca“ keine Antworten sondern tragen mit den Fotos dazu bei, Flamenco kennen- und hinterfragen zu lernen.

Jetzt gibt es diese und neue Fotos auf Instagram unter @esteticaflamenca . Wir wollen, dass auch andere in ihrem täglichen Leben über Fotos stolpern, die auf den ersten Blick weit weg sind vom Flamenco und auf den zweiten Blickt doch typisch Flamenco sind. Wir verwenden auf Instagram den Hashtag #deesteticaflamenca.

(Aus dem Blog-Archiv zu diesem Thema: http://jupe.twoday.net/stories/ist-es-oder-ist-es-nicht-bei-flamenco-empirico-2012/

 

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Screenshot des Instagram-Accounts von @esteticaflamenca 2014

Bericht in der ANDA, Ausgabe (August 2012) über das Projekt "de estetica flamenca"

Bericht in der ANDA, Ausgabe (August 2012) über das Projekt „de estetica flamenca“ und die Ausstellung im Mercat de les Flors, Barcelona 2012

Ausstellung vor dem Saal "Pina Bausch", Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Ausstellung vor dem Saal „Pina Bausch“, Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Ausstellung vor dem Saal "Pina Bausch", Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Ausstellung vor dem Saal „Pina Bausch“, Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Flyer der Ausstellung, Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Flyer der Ausstellung, Mercat de les Flors, Barcelona. 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× 3 = fünfzehn