Valeska Gert, unglaublich!

Als ich für den Tanztag09 mit den Pionierinnen die Biografien früher AusdruckstänzerInnen bearbeitete bin ich auch über Valeksa Gert gestoßen. Oder sie aus mir heraus. Während des Trainings sagte nämlich Lisa Lengheimer (vom Salon Emmer), eine der Leiterinnen des Projekts, zu mir: „Jetzt hat Valeska Gert aus dir herausgeschaut!“.
Damals wußte ich noch nichts über diese Valeska Gert, mittlerweile schon mehr. Ich bin voller Bewunderung und Staunen über ihre Ideen, ihren Mut, ihr Können und ihr Tun.

Das steht in Wikipedia über Valeska Gert: http://de.wikipedia.org/wiki/Valeska_Gert

De estética flamenca – seit 2012

Gemeinsam mit Juan Carlos Lérida habe ich vor ein paar Jahren begonnen, Schnappschüsse von Personen auf Plakaten, Büchern, in Zeitungen oder von Statuen zu machen, die ganz eindeutig Flamenco zeigen. Ohne in einem Flamencokontext abgebildet zu sein. Diese Handhaltung! der Gesichtsausdruck! Diese Pose!… es ist Flamenco!!! Oder nicht? Daraus entstand unser Projekt „de estética flamenca“ (über die Flamencoesthätik). Weiterlesen

Zeitreise nach Bibione

Die Zeit ist in Bibione stehen geblieben und das schaut schön absurd aus. Die „Hotelburgen“ sind in Wirklichkeit (aus heutiger Sicht) kleine 5-6 stöckige Hotelchens (mit Tennisplatz!!!). Die Farben und Formen sind so, wie man sie heute nicht mehr einsetzen würde. Aber warum eigentlich nicht?